Die Vorteile von Trüffelöl für Körper und Gesundheit

Die Vorteile von Trüffelöl für Körper und Gesundheit

Obwohl es einst auf die Speisekarten von Spitzenrestaurants und Gourmetrestaurants beschränkt war, ist Trüffelöl heute eine verbreitete Zutat, die in Küchenpantries auf der ganzen Welt zu finden ist. Es wird von vielen als eine einfache Art genossen, den Geschmack von allem, von Nudelgerichten bis zu Risottos und darüber hinaus, zu verstärken – ähnlich wie Olivenöl .

Obwohl viele Leute begonnen haben, sich mit diesem aromatischen Öl zu versorgen, verstehen nur wenige wirklich, was tatsächlich darin enthalten ist oder ob sie das beste Preis-Leistungs-Verhältnis in Bezug auf Ernährung und Geschmack erhalten.

Wie schmeckt Trüffelöl, und ist es eigentlich gut für dich? Lesen Sie weiter, um herauszufinden, ob diese beliebte Zutat wirklich dem Hype entspricht und wie Sie sie in Ihrer eigenen Küche verwenden sollten.

 

Was ist Trüffelöl?

Trüffelöl ist eine geschmacksintensive Ölsorte, die oft über Pizza, Pasta, Risotto oder Gemüse verteilt wird und wegen seines reichhaltigen Geschmacks und seiner umfassenden gesundheitlichen Vorteile geschätzt wird.

Bei der Besprechung von Trüffelöl ist es jedoch wichtig, zwischen dem echten und dem synthetischen Zeug zu unterscheiden. Echtes Trüffelöl wird durch Zugabe von essbaren Trüffeln zu einer Ölbasis hergestellt, wobei die Aromen über mehrere Tage hinweg infundiert werden. Wenn Sie sicherstellen, dass Sie echtes Trüffelöl erhalten, können Sie die gesundheitlichen Vorteile Ihrer Gerichte maximieren, während Sie einen authentischeren Trüffelgeschmack erhalten. Dagegen ist synthetisches Trüffelöl am Markt am häufigsten anzutreffen. Es wird hergestellt, indem dem Öl eine Chemikalie namens 2,4-Dithiapentan zugesetzt wird, die den Geschmack und das Aroma von Trüffeln nachahmt.

Trüffelöl Zutaten können variieren, aber es wird in der Regel mit Olivenöl als Basis gemacht. Einige Hersteller von  Trüffelöl können jedoch auch andere Ölsorten wie Rapsöl, Oreganoöl oder Traubenkernöl verwenden, wodurch viele der potenziellen gesundheitlichen Vorteile von Trüffelöl gemindert werden.

Was ist das Besondere an Trüffeln? Abgesehen von ihrem hohen Preis, werden Trüffel wegen ihres intensiven Aromas und der Fähigkeit, den Geschmack von fast jedem Gericht zu verderben, als Delikatesse angesehen. Plus, sie sind mit gesundheitlichen Vorteilen geladen. Ähnlich wie andere Arten von Pilzen, wie Pilze , sind Trüffel mit Antioxidantien und Flavonoiden beladen, die Krankheiten bekämpfen und die allgemeine Gesundheit fördern können.

 

Ist Trüffelöl gut für Sie? Vorteile von Trüffelöl

 

Ist Trüffelöl gut für Sie? Vorteile von Trüffelöl

  1. Fördert Herzgesundheit
  2. Hilft beim Abnehmen
  3. Bewahrt die Gehirnfunktion
  4. Kämpfe Krebs Entwicklung
  5. Hält die Haut leuchtend
  6. Reguliert Blutzucker

 

1. Fördert Herzgesundheit

Trüffelöl wird in der Regel mit herzgesunden Ölen wie Olivenöl als Basis hergestellt. Olivenöl ist für viele der gesundheitlichen Vorteile von Trüffel verantwortlich, einschließlich seiner starken Wirkung auf die Gesundheit Ihres Herzens. Trüffelöl ist reich an Polyphenolen, die natürliche Verbindungen mit antioxidativen Eigenschaften sind, die oxidativen Stress und Schäden an Ihren Zellen verhindern können. Polyphenole können auch dazu beitragen, Entzündungen zu reduzieren , von denen angenommen wird, dass sie mit einer langen Liste chronischer Erkrankungen in Verbindung stehen, einschließlich der koronaren Herzkrankheit.

Studien zeigen, dass diese Polyphenole den Cholesterinspiegel und die Triglyceride effektiv senken und den Blutdruck senken können , und wir wissen, wie hoch der Cholesterinspiegel, die Triglyceride und der Blutdruck die Hauptrisikofaktoren für Herzerkrankungen sind. Eine Studie, die in der Zeitschrift  BMC Medicine veröffentlicht wurde , fand sogar heraus, dass eine höhere Aufnahme von Olivenöl mit einem reduzierten Risiko für Herzerkrankungen verbunden ist.

 

2. Hilft beim Abnehmen

Wenn Sie ein paar Pfunde loswerden wollen, können Sie die ungesunden, stark raffinierten und verarbeiteten Pflanzenöle in Ihrer Ernährung gegen Trüffelöl austauschen. Eine im European Journal of Clinical Nutritionveröffentlichte Studie untersuchte   187 Erwachsene über einen Zeitraum von drei Jahren und stellte fest, dass eine Ernährung, die reich an Olivenöl ist, dem Hauptbestandteil von Trüffelöl, mit einer Verringerung des Körpergewichts einherging. ( 5 )

Nicht nur das, aber Nahrungsfett braucht eine lange Zeit, um zu verdauen und kann die Entleerung Ihres Magens verlangsamen, was zu erhöhtem Sättigungsgefühl und vermindertem Hunger führt. Außerdem kann Fett den Ghrelinspiegel senken , das Hormon, das für die Stimulation des Hungers verantwortlich ist, mehr als Kohlenhydrate, um Heißhunger abzuwehren und den Gewichtsverlust zu fördern.

 

3. Bewahrt die Gehirnfunktion

In den letzten Jahren gab es zunehmend Beweise, die den Zusammenhang zwischen Ernährung und Gehirngesundheit stärken. Vor allem bei der Einnahme von gesunden Fetten hat sich gezeigt, dass es zahlreiche Vorteile für das Gehirn hat, insbesondere wenn es um die Prävention von kognitiven Störungen wie Alzheimer und Parkinson geht.

Laut einer Studie aus Pamplona, ​​Spanien, war eine Mittelmeerdiät, die mit gesunden Fetten angereichert war, mit einer besseren Gehirnfunktion im Vergleich zu einer fettarmen Diät verbunden. Ein Tiermodell aus dem Jahr 2013 fand auch heraus, dass eine Verbindung in Olivenöl neuroprotektive Eigenschaften hatte und dazu beitragen konnte, das Risiko für Alzheimer zu verringern, indem sie die Akkumulation einer Substanz namens Beta-Amyloid-Plaque im Gehirn verhinderte.

 

4. Kämpfe Krebs Entwicklung

Reich an starken Antioxidantien, zeigen einige Untersuchungen, dass Olivenöl, der Hauptbestandteil von Trüffelöl, das Wachstum und die Entwicklung von Krebszellen blockieren kann. Obwohl Studien an Menschen immer noch begrenzt sind, haben In-vitro-Studien gezeigt, dass Olivenöl Krebszellen effektiv abtöten und das Krebswachstum unterdrücken kann. Außerdem weisen andere Studien darauf hin, dass die Aufnahme von Olivenöl auch mit einem geringeren Krebsrisiko assoziiert sein kann.

Wenn echtes Trüffelöl mit echten Trüffelresten hergestellt wird, kann es sogar einige Vorteile gegenüber Olivenöl haben, wenn es darum geht, Krebszellen zu bekämpfen. Tatsächlich zeigen In-vitro-Studien, dass Trüffel mit starken Antioxidantien gefüllt sind, die die Bildung von krebsauslösenden freien Radikalen im Körper verhindern können.

 

5. Hält die Haut glühend

Von der Umkehrung des Alterns bis zur Beschleunigung der Wundheilung ist die lange Liste der Vorteile von weißer Trüffelhaut beeindruckend. Trüffelöl ist reich an Vitamin E, ein Antioxidans, das Entzündungen reduzieren kann und bei der Behandlung von Krankheiten wie Neurodermitis, Psoriasis und Akne helfen kann.  Ein Tiermodell in Japan fand auch heraus, dass die topische Anwendung von Olivenöl dazu beiträgt, die Haut vor UV-Strahlung zu schützen.

Nicht nur das, sondern Trüffel werden auch häufig in Hautpflegeprodukten, Seren und Kosmetika gleichermaßen verwendet. Die umfangreichen Trüffel-Vorteile für die Haut stammen von ihrem reichhaltigen Antioxidantien-Gehalt, der oxidativen Schäden vorbeugen, die Hautalterung reduzieren , Falten vorbeugen und den Hautton glätten kann.

 

6. Reguliert Blutzucker

Hoher Blutzucker kann verheerende Auswirkungen auf die Gesundheit haben. Auf kurze Sicht kann es Symptome wie Müdigkeit, erhöhten Durst, trockener Mund, Kopfschmerzen und verschwommenes Sehen verursachen. Auf lange Sicht kann es jedoch viel schwerwiegendere Folgen haben, wie etwa Nervenschäden, Nierenprobleme und eine beeinträchtigte Wundheilung. Trüffelöl kann dazu beitragen, den Blutzuckerspiegel unter Kontrolle zu halten, indem das Insulin reguliert wird, das für den Transport von Zucker aus dem Blutkreislauf in die Zellen zuständig ist und dort als Energiequelle genutzt werden kann.

Das in Trüffelöl enthaltene Olivenöl erhöht nachweislich die Insulinsensitivität, was dazu beitragen kann, den normalen Blutzuckerspiegel aufrechtzuerhalten. Eine Überprüfung von 2017, die aus vier Studien und 15.784 Erwachsenen bestand, ergab, dass Menschen, die die höchsten Mengen an Olivenöl zu sich nehmen, einen niedrigeren Blutzuckerspiegel und ein um 16 Prozent geringeres Risiko für die Entwicklung von Typ-2-Diabetes haben.

 

Die Vorteile von Trüffelöl für Körper und Gesundheit
4.9 (98.26%) 23 votes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.