Renuvion Hautstraffung ohne OP

Renuvion Hautstraffung – ohne OP, ohne Verbrennungen und ohne Narben

In der Vergangenheit waren die einzigen verfügbaren Methoden zur Straffung lockerer, schlaffer Haut schmerzhafte Operationen sowie umfangreiche Ausfallzeiten für die Wiederherstellung. 

Renuvion verwendet die J Plasma-Technologie, um Ihre Haut zu straffen und Ihre Jugend zurückzugewinnen. Wenn überschüssiges Fett vorhanden ist, wird Renuvion häufig in Verbindung mit Fettabsaugung angewendet. Diese Technologie kann jedoch auch allein angewendet werden, wenn nur lose Haut vorhanden ist.

Welche Körperzonen können behandelt werden?

Die behandelten öffentlichen Bereiche sind:

  • Hals
  • Bauch
  • Waffen
  • Oberschenkel
  • Rücken

Diese revolutionäre neue Technologie ermöglicht es, Ihren Körper zu formen und zu straffen.

Was ist Renuvion Hautstraffung?

Die Renuvion-Hautstraffung ist ein Verfahren nach dem Stand der Technik, mit dem lose Haut an Körper und Hals gestrafft wird. Während herkömmliche Bauchdeckenstraffungen, Arm- und Beinheben die Muskeln und die Haut in eine jugendlichere Position heben, sind mit diesem chirurgischen Eingriff lange, schmerzhafte Ausfallzeiten verbunden. Was mehr chirurgisches Heben ist, kommt mit großen auffälligen Narben.

Wie funktioniert es?

Renuvion verwendet die Heliumplasmatechnologie, um eine beeindruckende Hautstraffung des Körpers zu erreichen. Helium ist ein relativ inertes Gas, das überall um uns herum existiert. Wenn Sie Helium mit Hochfrequenzenergie (RF) aufladen, ändert es seinen Zustand von dem eines Gases zu dem, was Wissenschaftler als „Plasma“ bezeichnen. Wenn dieses Heliumplasma mit der Unterseite der Dermis in Kontakt kommt, wird es sofort gestrafft, obwohl sich in den 6 Monaten nach der Behandlung mehr Ergebnisse entwickeln.

Bin ich ein Kandidat für Renuvion?

Wenn Sie unter schlaffer oder lockerer Haut in Ihrem Körper leiden und medizinische Behandlungen in Betracht gezogen haben, aber die mit einer herkömmlichen Operation verbundenen Schmerzen und Ausfallzeiten vermeiden möchten, kann eine Renuvion-Behandlung eine weniger invasive Option zur Straffung und Straffung schlaffer oder lockerer Haut sein. 

Männer und Frauen, die eine Renuvion Behandlung anstreben, sollten bei allgemein guter Gesundheit sein, um diese Behandlung zu erhalten.

Was kann ich während der Behandlung erwarten?

Das Renuvion-Hautstraffungsverfahren wird unter örtlicher Betäubung im Behandlungsraum durchgeführt. Während des Eingriffs werden mehrere winzige Schnitte um den behandelten Bereich gemacht.

Eine speziell entwickelte Kanüle wird unter die Haut geführt, um die straffende Heliumplasma-Energie zu verabreichen. Diese Energie strafft und strafft die Haut und das darunter liegende Gewebe des behandelten Bereichs und stimuliert gleichzeitig die natürliche Produktion von Kollagen und Elastin in Ihrem Körper. 

Auf diese Weise kann die straffende und straffende Wirkung auch in den nächsten Monaten fortgesetzt werden, wenn Ihr Körper neues Gewebe regeneriert.

Wie ist die Erholungnach der Renuvion Behandlung?

Unmittelbar nach dem Eingriff können leichte Schwellungen und Blutergüsse auftreten. Dies kann ungefähr fünf bis sieben Tage dauern. Die meisten Patienten können ihren Tagesablauf zwei bis drei Tage nach der Behandlung mit Renuvion wieder aufnehmen. 

Alle Schmerzen, die Sie verspüren, sollten minimal sein und mit rezeptfreien Schmerzmitteln leicht behandelt werden können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.