Rizinusöl – Anwendungen als Heilmittel

Rizinusöl - Anwendungen als Heilmittel

Rizinusöl wurde traditionell als Heilmittel zur Behandlung verschiedener Hauterkrankungen und Infektionen verwendet, um Verstopfung zu lindern und die Gesundheit der Haare zu verbessern.

Der Wunderbaum oder Rizinus ist die einzige Pflanzenart der zur Familie der Wolfsmilchgewächse gehörenden monotypischen Gattung Ricinus. Er ist Giftpflanze des Jahres 2018. Auch die ähnliche Blätter aufweisende Zimmeraralie, die auch manchmal als Falscher Rizinus bezeichnet wird, ist nicht zu verwechseln.

Aktuelle Studien haben jedoch gezeigt, dass Rizinusöl zur Unterstützung des Immunsystems sowie eines entzündungshemmenden Mittels, eines antimikrobiellen Mittels und eines lymphatischen Stimulans verwendet werden kann.

Sie können Rizinusöl auf verschiedene Arten verwenden. Tragen Sie es direkt auf die Haut auf, verwenden Sie es durch eine Rizinusölpackung oder mischen Sie es mit anderen Ölen, um es als topisches Heilmittel zu verwenden. Oral, geben Sie es in Milch oder lauwarmes Wasser oder in Form einer Ergänzung.

Anwendungen für Rizinusöl

  • Arthritis-Behandlung
  • Haare stärken und wachsen lassen
  • Akne-Behandlung
  • Feuchtigkeitscreme
  • Tiefenreiniger
  • Zur Verbesserung der Immunitätsfunktion
  • Feine Linien und Falten zu beseitigen
  • Reduzieren Sie Schwellungen und Entzündungen
  • Lymphsystem unterstützen
  • Durchblutung erhöhen
  • Wunden und Abnutzungen heilen
  • Linderung Sie Menstruationsbeschwerden

Oraler Gebrauch für Rizinusöl

  • Linderung bei Verstopfung 
  • Reinigen Sie den Darm vor der Operation

Naturheilmittel gegen Arthritis

Rizinusöl hat entzündungshemmende Eigenschaften und macht es zu einem hervorragenden Massageöl für arthritische Gelenke, Muskelkater und Entzündungen der Nerven. Die Ricinolsäure, die Rizinusöl enthält, besitzt die Fähigkeit, entzündungshemmende Eigenschaften im Körper zu verstärken, und gilt als sicheres Mittel gegen Arthritisschmerzen. Hier sind die verschiedenen Möglichkeiten, wie Sie Rizinusöl zur Behandlung von Arthritisschmerzen verwenden können.

Dehnungsstreifen loswerden

Dehnungsstreifen werden oft durch Schwangerschaft und schnelle Gewichtszunahme verursacht, sie können jedoch auch auf Alterung, hormonelles Ungleichgewicht, plötzlichen Gewichtsverlust und Schwellungen zurückzuführen sein. Rizinusöl ist als eine der besten Behandlungen für eine Vielzahl von Hauterkrankungen bekannt. Seine reichhaltigen Inhaltsstoffe und verschiedenen Fettsäuren machen es zu einem hervorragenden Feuchtigkeitsspender und einer wirksamen Behandlung gegen unansehnliche Dehnungsstreifen.

Rizinusöl zur Behandlung von Akne

Die häufige Hauterkrankung, Akne, ist das Ergebnis der Ansammlung von Unreinheiten in den Poren, wodurch die Haut gereizt und entzündet wird. Viele der heute auf dem Markt befindlichen Aknemittel enthalten Benzoylperoxid und Salicylsäure, die dazu neigen, die Haut auszutrocknen. Rizinusöl ist ähnlich wie Neemöl eine natürliche Ressource, die Schmutz, abgestorbene Hautzellen, überschüssige Öle und Bakterien ansaugt, ohne die Haut auszutrocknen.

Tiefenreiniger

Neben der Behandlung von Akne können Sie Rizinusöl als Tiefenreinigungsmittel verwenden. Im Gegensatz zu den aggressiven Chemikalien in rezeptfreien und verschreibungspflichtigen Gesichtsreinigern, die Ihre Haut austrocknen, werden Rizinusöl als Tiefenreiniger schnell von Pickeln befreit , die Haut wird gründlich von Schmutz, Bakterien, abgestorbenen Hautzellen und Überschüssen gereinigt Öle, während Ihre Haut weich, geschmeidig und makellos bleibt.

Beseitigung von feinen Linien und Falten

Rizinusöl eignet sich hervorragend zur Reduzierung von Fältchen und Falten, da es tief in die Haut eindringt und die Produktion von Elastin und Kollagen stimuliert. Diese beiden Komponenten in der Haut sind für ihre Elastizität und Straffheit verantwortlich. Die weichmachenden Eigenschaften von Rizinusöl sorgen dafür, dass die Haut sie schnell aufnimmt und Ihr Gesicht hydratisiert und rundlich bleibt. Dies ist auch wichtig, um das Auftreten von feinen Linien und Falten zu reduzieren. Um sicherzustellen, dass Sie die Rizinusöl-Behandlung optimal nutzen, befolgen Sie diese Schritte.

Rizinusöl für Haarwuchs

Rizinusöl und insbesondere jamaikanisches schwarzes Rizinusöl hat sich zu einer beliebten Behandlung für gesundes, dickeres Haar entwickelt. Bei regelmäßiger Anwendung an Ihren Wurzeln kann es das Haarwachstum steigern, Haarschäden durch Produkte und Styling reduzieren, das Haar hydratisieren, das Haar glänzender und voller machen, trockener Kopfhaut vorbeugen und die allgemeine Gesundheit Ihres Haares verbessern. Wenn Sie es auf die Haarspitzen auftragen, kann das Rizinusöl helfen, Kräuselungen zu reduzieren und Splisse zu reparieren. Befolgen Sie die nachstehenden Schritte, um Ihr Haar zu stärken und zu wachsen.

Linderung bei Verstopfung 

Rizinusöl ist eine beliebte Methode, um Verstopfung zu lindern. Die verschiedenen Bestandteile des Mittels gegen natürliche Verstopfung wirken als starkes Abführmittel. Sie regen sowohl den Dünn- als auch den Dickdarm an und säubern die Darmwände, wodurch befallene Fäkalien sich durch den Darm bewegen können. Die Fettsäuren im Rizinusöl verhindern auch, dass Flüssigkeit durch den Darmkanal aufgenommen wird, wodurch der Darm seine Feuchtigkeit behält und der Dickdarm leichter durchströmt wird. 

Verbesserung der Immunfunktion

Es wird angenommen, dass die regelmäßige Verwendung von Rizinusöl verschiedene Funktionen des Immunsystems verbessert, einschließlich Lymphdrainage, Gesundheit der Thymusdrüse und Blutfluss. Die Lymphozyten, eine Art weißer Blutkörperchen, die im körpereigenen Immunsystem zu finden sind, greifen erkannte Bedrohungen für den Körper und von außen angreifende Personen an, wie Bakterien und Toxine. Die Verwendung von Rizinusöl hilft dem Körper, die richtigen Mengen an Lymphozyten zu produzieren, die gespeichert und von den Lymphknoten, der Thymusdrüse und dem Dünndarmgewebe in das Lymphgewebe abgegeben werden. Tragen Sie Rizinusölpackungen auf Ihren Bauch auf, um die Aufnahme des Öles durch den Körper zu erhöhen.

Behandlung von Ringworm

Ein relativ häufiger Hautzustand, der Wurm wird durch einen Pilz verursacht und wächst zu einem ringförmigen, roten Ausschlag. Studien zeigen, dass fast 20 Prozent der Bevölkerung mindestens einmal in ihrem Leben an Ringwürmern leiden. Rizinusöl ist zwar eine schwierige Behandlung, es ist jedoch eine hervorragende Behandlung für Ringwürmer. Die im Rizinusöl enthaltene Undecylensäure wirkt als Antimykotikum, das die Infektion abtötet.

Erscheinungsbild von Narben minimieren

Rizinusöl eignet sich hervorragend zur Verringerung und Vermeidung von Narben. Die vielen im Öl enthaltenen Fettsäuren regen das Lymphsystem im Körper an, was für die Verhinderung von Narben unerlässlich ist. Narben, die Sie bereits haben, können zwar nicht beseitigt werden, sie können jedoch das Erscheinungsbild verringern.

Trockene, rissige Fersen heilen

Die wundersame Fähigkeit von Rizinusöl, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, macht es zu einem perfekten Mittel gegen rissige Fersen. Es ist reich an Vitaminen und essentiellen Nährstoffen helfen, trockene, rissige Haut zu hydrieren. Reiben Sie einfach Rizinusöl an den Füßen, ziehen Sie ein Paar Socken an und lassen Sie es über Nacht stehen. Sie werden einen dramatischen Unterschied feststellen.

Sonnenbrand lindern

Mit dem gleichen kühlenden Gefühl wie Aloe eignet sich Rizinusöl hervorragend zur Linderung schmerzhafter Sonnenbrände. Die Ricinolsäure schützt alle aufkommenden Blasen vor einer Infektion und verringert die mit Sonnenbrand einhergehende Entzündung.

Rizinusöl für dickere Augenbrauen

Rizinusöl hat sich als wirksames Mittel zum Wachstum und zur Stärkung Ihrer Haare erwiesen. Aber wussten Sie, dass es auch Ihre Augenbrauen verdicken kann? Die enthaltenen Antioxidantien, Proteine, Vitamine, Fettsäuren und Nährstoffe tragen dazu bei, die Haarfollikel zu pflegen und Bakterien zu bekämpfen, die möglicherweise das Wachstum behindern.

Wimpern mit Rizinusöl verlängern

Vitamin E, Proteine, Mineralien und antibakterielle Eigenschaften von Rizinusöl können bei regelmäßiger Anwendung die Wimpern stärken und verlängern. Es dringt tief in die Haut ein, wenn es auf den Bereich aufgetragen wird, befeuchtet und erfrischt den Bereich, um die Wimpern schneller wachsen zu lassen und zu verhindern, dass sie brechen.

Entfernen Sie Hautflecken

Wenn Rizinusöl mit ein wenig Backpulver gemischt wird , kann es ein hervorragender Weg sein, um unschöne Hautflecken zu beseitigen. Sie müssen die Paste einfach auf den betroffenen Bereich auftragen und mit einem Verband abdecken. Wenn Sie dies vier bis sechs Wochen lang täglich durchführen, werden die Muttermale und die Hautmarkierungen entfernt.

Nagelhaut erweichen und brüchige Nägel beseitigen

Rizinusöl hat eine hohe Konzentration an Vitamin E, was Wunder für spröde, trockene Nägel bewirkt. Wenn Sie es jeden Abend in Ihre Nägel und in die Nagelhaut einmassieren, führt dies zu einer weichen Nagelhaut und gesund aussehenden Nägeln.

Vorteile von Rizinusöl

Rizinusöl ist allgemein als hervorragendes natürliches Heilmittel gegen Verstopfung bekannt, es kann jedoch auch für Haare, Haut und Gesicht verwendet werden.Wissenschaftler und Ärzte glauben, dass die hohen Konzentrationen an ungesättigten Fettsäuren, die in Castoröl enthalten sind, der Grund für seine unglaublichen gesundheitlichen Vorteile sind. Nachfolgend sind einige der häufigsten Vorteile der Verwendung von Rizinusöl aufgeführt.

Unterstützen Sie das Lymphsystem

Ihr Lymphsystem ist dafür verantwortlich, metabolische Abfälle aus Ihrem Körper auszuscheiden. Bei Drainageproblemen oder Flussstörungen kann Rizinusöl die Dinge wieder in Gang bringen. Durch das Auftragen von Rizinusölpackungen auf Ihre Lymphknoten kann Ihr Körper das Öl schnell aufsaugen.

Reduziert Hautentzündungen

Rizinusöl hat starke antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften, die helfen, Insektenstiche, Hautausschläge und Juckreiz zu heilen. Um Hautentzündungen in einem kleinen Bereich der Haut zu lindern, tränken Sie einfach einen Verband mit Rizinusöl und tragen Sie ihn auf den betroffenen Bereich auf. Bei größeren Flächen einen Wattebausch in Rizinusöl einweichen und auf den betroffenen Bereich auftragen. Spülen Sie es nach einer Stunde ab und wiederholen Sie den ganzen Tag mehrmals.

Bekämpft Zehennagelpilz

Die in Rizinusöl enthaltene Undecylensäure ist ein wirksamer Wirkstoff, der den Pilz im Körper lindert. Zur Behandlung von Nagelpilz , genießen Sie Ihre Füße in warmem Wasser und Bittersalz für fünf Minuten. Folgen Sie dem Einweichen, indem Sie großzügig Rizinusöl auf den betroffenen Zehennagel auftragen.

 Hilfe bei trockenen und  rissigen Lippen

Die in Rizinusöl enthaltenen Fettsäuren helfen, trockene, rissige Lippen zu befeuchten und zu befeuchten. Tragen Sie mehrmals täglich Rizinusöl auf Ihre Lippen auf, um sie zu hydrieren und mit Feuchtigkeit zu versorgen. Sie können auch eine beruhigende topische Behandlung erstellen, indem Sie Rizinusöl, Glycerin und Zitronensaft mischen. Vor dem Schlafengehen auftragen, um aufgesprungene Lippen zu hydrieren.

Lindert die Symptome von Migräne

Rizinusöl ist ein natürliches Schmerzmittel und lindert Kopfschmerzen und Migräne. Um die Symptome von Migräne und Kopfschmerzen zu lindern, reiben Sie für etwa eine Minute einen Teelöffel Öl in die Stirn. Sie sollten die Auswirkungen innerhalb von zwei bis drei Minuten wahrnehmen.

Reduziert Menstruationsbeschwerden

Die Massage von warmem Rizinusöl über dem Bauch kann eine ausgezeichnete Methode sein, um die Symptome von Menstruationsbeschwerden und Menstruationsbeschwerden zu lindern. Die Ricinolsäure in Rizinusöl wirkt entzündungshemmend und wirkt schmerzstillend. Rizinusölpackungen sind ideal zur Linderung von Menstruationsbeschwerden.

Beruhige die wunden Stellen im Mund

Die antibakteriellen und entzündungshemmenden Eigenschaften von Rizinusöl machen es zum idealen natürlichen Heilmittel bei der Behandlung von Mundgeschwüren. Um Wunden im Mund zu behandeln, tragen Sie eine kleine Menge Rizinusöl oder Pfefferminzöl auf den Bereich auf. Spülen Sie nach einigen Minuten den Mund mit Wasser aus und wiederholen Sie den ganzen Tag mehrmals.

Beruhigt Muskelschmerzen und Schmerzen

Wenn Ricinolsäure direkt auf die Haut gerieben wird, kann sie besser in die Tiefe eindringen und Entzündungen im Gewebe lindern. Um sich von schmerzenden und schmerzenden Muskeln zu befreien, legen Sie einen Rizinusölsatz auf den betroffenen Bereich und decken Sie ihn mit einem Heizkissen oder einer Wärmflasche ab. Die Hitze hilft, das Rizinusöl zu den entzündeten Gelenken und dem Gewebe zu transportieren.

Schlaflosigkeit lindern

Wenn Sie unter Schlaflosigkeit leiden, kann Rizinusöl beim Einschlafen helfen. Anstatt schädliche (und manchmal gewohnheitsbildende) Medikamente gegen Schlaflosigkeit einzunehmen, reiben Sie vor dem Zubettgehen Rizinusöl über die Augenlider. Ihr Körper nimmt das Öl auf und fördert eine gesunde Durchblutung, wodurch Sie entspannter werden und Sie beim Schlafen unterstützen .

Hühneraugen beseitigen

Hühneraugen an Ihren Füßen können schmerzhaft und reizend sein. Die feuchtigkeitsspendenden Fähigkeiten von Rizinusöl können helfen, sie zu entfernen. Um Hühneraugen zu behandeln, lassen Sie Ihre Füße etwa 15 Minuten in warmem Wasser einweichen. Trockne deine Füße und trage Rizinusöl auf den Mais auf. Nach etwa zehn Tagen sollten Sie die Hühneraugen leicht abziehen können.

Anti-Pilz-Eigenschaften

Rizinusöl enthält den biochemischen Wirkstoff Undecylensäure, der verwendet wird, um das Pilzwachstum zu stoppen. Die Undecylensäure macht das natürliche Heilmittel ideal für zahlreiche Arten von Pilzinfektionen, einschließlich Pilzinfektionen, Fußpilz und Ringwurm. Mit Kokosöl mischen und auf die betroffene Stelle auftragen und über Nacht stehen lassen, bis der Pilz heilt.

Reguläres Rizinusöl vs. jamaikanisches schwarzes Rizinusöl

Benutzer glauben, dass Jamaican Black Castor Oil eine der stärksten Mischungen ist, die Sie bekommen können. Die erhöhte Potenz, die das jamaikanische Rizinusöl bietet, ist das Ergebnis seiner Verarbeitung. Im Gegensatz zu herkömmlichem Rizinusöl wird jamaikanisches schwarzes Rizinusöl hergestellt, indem das Bio-Saatgut manuell geröstet und gemahlen wird, bevor es gekocht wird, um 100% reines dunkles Öl zu gewinnen.

Das Kochen der Bohnen für einen längeren Zeitraum führt zu einer erhöhten Produktion von Aschegehalt. Wenn Rizinusöl eine hohe Aschekonzentration enthält, wird angenommen, dass es effizienter ist, da die Asche die Wirksamkeit des Öls erhöht. Je dunkler das Öl erscheint; Je mehr Asche es enthält.

Wie wird Rizinusöl hergestellt?

Rizinusöl entsteht durch Pressen der Samen der Pflanze Ricinus Communis (Rizinusöl). Die Pflanze ist hochgiftig und enthält Eiweiß und Alkaloid Ricin. Um Rizinusöl herzustellen, nehmen Sie die Bohnen aus der Rizinusölpflanze und rösten sie. Drücken Sie dann die Bohnen, um das Öl freizusetzen.

Was sind die Nebenwirkungen von Rizinusöl?

Rizinusöl ist ein natürliches Heilmittel und wurde als unbedenklich in begrenzten Mengen verwendet. Es können jedoch immer noch leichte bis mittelschwere Symptome auftreten, wenn Sie zu viel davon einnehmen oder über einen längeren Zeitraum einnehmen.

Bevor Sie eine beträchtliche Menge Rizinusöl auf Ihre Haut auftragen oder einnehmen, stellen Sie durch einen Patch-Test fest, ob Sie allergisch darauf sind. Legen Sie eine kleine Menge Rizinusöl auf Ihren Unterarm und lassen Sie es 24 Stunden ruhen. Wenn Sie eine Reaktion haben, auch wenn es leicht gerötet ist oder Juckreiz aufweist, sollten Sie aus irgendeinem Grund kein Rizinusöl verwenden.

Bei oraler Anwendung

  • Schwindel
  • Bauchkrämpfe
  • Durchfall
  • Übelkeit
  • Elektrolytstörung
  • Niedriger Blutdruck
  • Beckenstauung

Bei topischer Verwendung

  • Juckreiz
  • Hautentzündung
  • Unbequemer Hautausschlag
  • Stechendes Gefühl
  • Schwellung von Gesicht und Hals
  • Atembeschwerden

Wie viel Rizinusöl ist sicher?

Ihr besonderer Gesundheitszustand, Ihr Alter und Ihr Gewicht bestimmen die richtige Menge Rizinusöl. Sprechen Sie mit Ihrem Arzt, bevor Sie Rizinusöl nehmen, da es Ihnen die richtige Dosierung geben kann.

Rizinusöl – Anwendungen als Heilmittel
5 (100%) 13 votes
Bei Lesern beliebte Beiträge
Oregano Öl – Vorteile, Dosierung und Wirkung Antibiotika wurden speziell zur Bekämpfung von bakteriellen Infektionen entwickelt und sind eines der beliebtesten Behandlungsinstrumente für Ärzte be...
Vorteile von Lavendelöl Bei weitem eines der beliebtesten und vielseitigsten ätherischen Öle, ist ätherisches Lavendelöl ein wahres Kraftpaket reich an heilenden Eigenschaft...
Sojaöl: Vorteile, Anwendung, Dosierung und Wirkung... Sojabohnenöl wird aus den Samen der Sojabohnenpflanze gewonnen.  Pflanzensterole, Chemikalien aus Sojabohnenöl abgeleitet ist , wird verwendet , i...
Schwarzkümmelöl – Vorteile, Einnahme und Wir... Es gibt so viele einfache natürliche Heilmittel mit einer langen Geschichte der Verwendung, die in der modernen Zeit weitgehend vergessen wurden. ...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.